Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF)

AnsprechpartnerIn in der Organisation: 
Bernd Rieche

Die AGDF ist ein Dachverband von Friedensdiensten, die sich vor Ort und in der weltweiten Ökumene für den Frieden engagieren.
Die AGDF wirkt als Fachverband für Friedensarbeit und Friedenspolitik im Raum der Evangelischen Kirche und arbeitet kontinuierlich an der Qualifizierung christlichen Friedenshandelns und ziviler Konfliktlösung. Die AGDF ist seit 1968 tätig und hat derzeit 33 Mitglieder.
 

Adressdaten
Adresstyp: 
Dienstlich
Straße und Hausnummer: 
Endenicher Str. 41
Land: 
Deutschland
Bonn
Telefon: 
0228-2499913
Fax: 
0228-2499920
Projekte
Sekundäres Arbeitsprojekt: 
Konsortium Ziviler Friedensdienst
Primäres Arbeitsprojekt: 
Friedensbildung, Bundeswehr und Schule
Publikationen
Publikationen zu ZKB-Themen: 
Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF, Hrsg.): Gewaltfrei streiten für einen gerechten Frieden. Plädoyer für zivile Konflikttransformation. Redaktion und Koordination: Hagen Berndt, Bernd Rieche Mit Beiträgen von: Ulrich Frey, Andreas Buro, Hagen Berndt, Wolfgang Kaiser, Markus A Weingardt, Bernd Rieche, Tilman Evers, Elvin Hülser, Ruth Mischnick, Inge Remmert-Fontes, Christian Staffa, Ute Finckh. Oberursel, Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH, September 2008, 318 Seiten, ISBN: 978-3-88095-176-1
Tätigkeitsbereich
Arbeitsfelder: 
Bildung und Qualifizierung
Politik
ZKB im Inland
Regionen: 
Afrika
Asien
Europa
Lateinamerika und Karibik
Naher Osten
Arbeitsformate: 
Administration
Expertise/Beratung
Öffentlichkeitsarbeit
Politik und Interessenvertretung
Qualifizierung/Training
ZKB-Praxis
Länder: 
Deutschland