UN-Peacekeeping

Öffentliche Anhörung des Unterausschusses 'Zivile Krisenprävention und Vernetzte Sicherheit'
Veranstaltungstyp: 
Sonstige

Am Montag, 25. Juni 2012 lädt der Unterausschusses 'Zivile Krisenprävention und Vernetzte Sicherheit' des Deutschen Bundestages zu einem öffentlichen Expertengespräch ein. Diskutiert werden soll das Thema "UN Peacekeeping: Deutsche Aktivitäten im UN-Sicherheitsrat mit den Schwerpunkten Peace Building und Capacity Building unter Berücksichtigung der UN-Aktivitäten zu Kindern in bewaffneten Konflikten". Geladene Sachverständige sind Wiebke Hansen, Zentrum für internationale Friedenseinsätze, Frank Mischko, Kindernothilfe, Herr Philipp Rotmann, Global Public Policy Institute und Paul Mikov, World Vision International.

AnhangGröße
PDF icon Tagesordnung_UA_25_6.pdf43.49 KB
Veranstaltungsort
Name: 
Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal: 4.800
Ort: 
Berlin
Termin
von: 
Montag, 25. Juni 2012 - 16:30
bis: 
Montag, 25. Juni 2012 - 18:30