Skip to main content

Inhalt abgleichenNaher Osten

Sign the Petition: Don't let Syria Down

 Initiativen - Juli 2013

Pax Christi International demands start of Syria peace talks

Pax Christi International has joined a petition launched by Oxfam International calling on U.S. President Barack Obama and Russian President Vladimir Putin to make the long-promised Syria peace talks a reality.

Regionalleitung (Fachkraft) m/w (Israel und Palästina)

 Stellen - Juli 2013

ZFD-Stellenausschreibung des forumZFD. Bewerbungsfrist: 25.Juli 2013

Das Forum Ziviler Friedensdienst e.V. (forumZFD) sucht zum Oktober 2013 für das ZFD-Programm in Israel und Palästina eine Regionaltung (Fachkraft) m/w.  Arbeitsort ist Jerusalem mit Reisetätigkeit im Land.

Der Westen muss den Flüchtlingen und Vertriebenen großzügiger helfen

 Initiativen - Juni 2013

Forderungen des IPPNW angesichts des Syrienkonflikts

IPPNW-Pressemitteilung vom 12.6.2013: Die Nachrichten über das Leid der Menschen in Syrien sind besorgniserregend.
Es ehrt jeden davon tief berührt zu sein, besonders wenn es aus eigener Kenntnis herrührt, wie bei „Tatort“-Schauspieler Jan-Josef Liefers. Falsch ist aber, daraus den Ruf nach einem „Kriegseintritt“ des Westens in den Konflikt abzuleiten.

Friedensfachkraft (w) in Tel Aviv, Israel

 Stellen - Mai 2013

Stellenausschreibung der KURVE Wustrow. Bewerbungsschluss: 29. Mai 2013

Die KURVE Wustrow sucht für das Projekt „Stärkung von Frauen in gewaltfreier Aktion“ mit der Partnerorganisation Coalition of Women for Peace (CWP) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Friedensfachkraft (w)in Tel Aviv, Israel.

Handel gegen den Frieden

Wie Europa zur Erhaltung illegaler israelischer Siedlungen beiträgt | N.N. |  2013  

Jenseits von Oslo: Gewaltloser Widerstand in Palästina Perspektiven junger palästinensischer Aktivistinnen

 Veranstaltungen

Veranstaltung der Heinrich Böll Stiftung Berlin
Eine Friedenslösung in Nahost ist in weite Ferne gerückt. Verhandlungen zwischen Israel und Palästina finden nicht mehr statt, aber die Besatzung geht weiter. In der palästinensischen Zivilgesellschaft gibt es Bestrebungen, gewaltfreie Strategien und Antworten jenseits der etablierten Parteien und Strukturen, die an Einfluss verlieren, zu finden.
Veranstalter: 
Heinrich Böll Stiftung
Termin
von: 
18.04.2013 (19:30)
bis: 
18.04.2013 (21:30)

Field Coordinator (Turkish-Syrian border region)

 Stellen - Februar 2013

Vacancy at arche noVa. Deadline for applications: 28 February 2013

arche noVa is implementing distributions for refugees from Syria since September 2012. For the further installation, planning and implementation of arche nova relief measures in the fields of food/ NFI distribution/ education / WASH / health / psychosocial projects/ capacity building and the establishment of structures in the Turkish-Syrian border region and Northern Syria, as well as for development of further strategic activities arche noVa is looking as soon as possible for a Field Coordinator for our humanitarian aid program to provide help for Syrian refugee.

 

Zwei Jahre nach dem ‚Arabischen Frühling’ – Versuch einer Bilanz

 Veranstaltungen

Diskussion und Vernissage am BICC in Bonn
Eine Expertendiskussion soll zum einen die Auswirkungen des „Arabischen Frühlings“ auf die geopolitische Großwetterlage im Nahen Osten, speziell auf die US-Politik beleuchten. Ein weiterer Focus wird auf der Frage liegen, welche Interessen hinter der regionalen Militarisierung seitens der Rüstungsimporteure und –exporteure stecken. Schließlich wird es um die Auswirkungen der Militarisierung auf die Entwicklung Ägyptens und Syriens gehen: Wie ist das Konfliktgeschehen?
Termin
von: 
21.02.2013 (18:00)
bis: 
21.02.2013 (21:00)
Premium Drupal Themes by Adaptivethemes