Pädagoge (m/w) für friedenspädagogische Unterrichtsmethodik, Dili, Timor-Leste

Stellenausschreibung der AGEH. Bewerbungsfrist: 29.04.2018

Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht eine/n Pädagoge (m/w) für friedenspädagogische Unterrichtsmethodik, Dili, Timor-Leste #3263.

Vielfältige Konfliktfelder wie knappe Ressourcen, Stadt-Land-Gefälle, Jugend- und häusliche Gewalt haben zu einem hohen Grad an Gewaltdynamiken in Timor-Leste beigetragen.
Das ZFD Landesprogramm der AGEH unterstützt seit 15 Jahren einen gewaltfreien und konstruktiven Transformationsprozess.

Aufgaben

  • Beratung des Schulmanagements zur organisationalen und operativen Einbindung der friedenspädagogischen Maßnahmen und weiterer Schulen im Aufbau zur Modellschule in Friedenserziehung.
  • Unterstützung der Qualifizierung der Lehrkräfte in den Bereichen Friedenspädagogik, partizipative Unterrichtsmethodik, zivilgesellschaftliche Teilhabe und Umweltthemen durch zielgruppenorientierte Schulungen und begleiten die Anwendung der Trainingsinhalte im Schulalltag.
  • Begleitung des Schulmanagements bei der Integration der friedenspädagogischen Inhalte in das Curriculum und unterstützen in den Bereichen Organisationsentwicklung, Monitoring und Evaluation sowie in der Abwicklung drittmittelfinanzierter Maßnahmen; u.a.

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss in Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften, Religionswissenschaften, Theologie oder sind Lehrer/in (Grund- oder Sekundarschule) oder Dozent/in für Lehramt einer Universität und mehrere Jahre Berufserfahrung.
  • gute (fach)didaktische Fähigkeiten und Erfahrungen in der Erwachsenenbildung gemacht.
  • Erfahren in partizipativer Beratung, mit der Entwicklung von Curricula
  • fundierte Kenntnisse in der Organisationsentwicklung und PME; u.a.

Details zu Ausschreibung und Bewerbung