Recherche

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Gender, Conflict and Peacebuilding Course

course at swisspeace

War and conflict affect women, girls, men and boys in different ways, and yet a gender analysis is often absent from peacebuilding theories and processes. This course challenges participants to think critically about gender and its relevance to the development of lasting and sustainable peace.

Termin
von: 
Freitag, 5. April 2019 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 6. April 2019 (Ganztägig)

Umfrage zur Selbsteinschätzung des Risikos von Terrorismusfinanzierung

Aktion von VENRO

Die Umfrage zur Selbsteinschätzung des Risikos Ihrer gemeinnützigen Organisation von Terrorismusfinanzierung ist wichtig, damit die Zivilgesellschaft bei der bevorstehenden Prüfung Deutschlands durch die internationale Financial Action Task Force (FATF) über eine eigene Datenbasis verfügt.

Russian-Western Blind spots. From Dialogue on Contested Narratives to Improved Relations

Event organised by inmedio

"Russian-Western Blind spots. From Dialogue on Contested Narratives to Improved Relations" which reports the results of our German Russian Dialogue project in cooperation with the Institute for Law and Public Policy, Moscow, funded by the German Federal Foreign Office Civil Society Coorperation. The project will be presented in Berlin at the International Club at the Foreign Office on January 16th.

Termin
von: 
Mittwoch, 16. Januar 2019 (Ganztägig)

Der Preis der Sicherheit im Sahel - Mobilität, Entwicklung und europäische Interessen

Fachtagung von Brot für die Welt und Fokus Sahel

 

Brot für die Welt (BfdW) und Fokus Sahel laden am 13. Dezember zur gemeinsamen Fachtagung und Abendveranstaltung "Der Preis der Sicherheit im Sahel - Mobilität, Entwicklung und europäische Interessen" ein.

Termin
von: 
Donnerstag, 13. Dezember 2018 (Ganztägig)

Globaler Militarisierungsindex 2018 \ Europa: Trend zum Aufrüsten in Ost und West

Pressemitteilung von BICC

Beinahe alle europäischen Staaten (Ost und West) geben mehr Geld für ihr Militär aus als noch im Vorjahr. Gestiegen sind auch die Anzahl des militärischen Personals und der Großwaffensysteme. Der Grlobale Militarisierungsindesx 2018 analysiert nicht nur diesen und andere regionale Trends, sondern untersucht weltweit auch mit Hilfe von Daten des Freedom House Index und des Polity IV Project das Verhältnis zwischen dem Militarisierungsgrad von Staaten und ihrem politischen System.

Polis Fireside Chat Powerless Europe? The Future of Nuclear Weapons Policy in Europe

Discussion organised by Polis 180

Polis 180 organise an event about the Future of Nuclear Weapons Policy in Europe with an input by Greg Thielmann form the Arms Control Association.

Termin
von: 
Mittwoch, 28. November 2018 - 18:30

Practitioner Trainings for Nonviolent Conflict Transformation

6 weeks - 6 different topics individually bookable at KURVE Wustrow

KURVE Wustrow offers 6 different trainings in 6 weeks (February - March 2019). Topics at the Practitioner Trainings for Nonviolent Conflict Transformation are

Campaigning for Nonviolent Change

Participants are able
•    to facilitate the planning process of a nonviolent campaign in their own contexts;
•    to select creative forms of actions for successful and sustainable campaigns.

Termin
von: 
Montag, 11. Februar 2019 (Ganztägig)
bis: 
Freitag, 22. März 2019 (Ganztägig)

Forderung nach Waffenexportverbot für Saudi-Arabien

Jetzt unterzeichnen: Briefaktion des Netzwerk Friedenskooperative

Das Netzwerk Friedenskooperative hat eine Briefaktion an die Bundeskanzlerin zum Themenkomplex Saudi-Arabien, Rüstungsexporte und dem Krieg im Jemen gestartet mit der Forderung, jegliche Rüstungsexporte an Saudi-Arabien einzustellen.

Historic Peace Deal in Ethiopia

Conciliation Resources attends historic Ethiopia peace deal signing

Horn of Africa Programme Director, Aden Abdi, was invited to provide technical support and witness the signing of an historic peace deal between the Ogaden National Liberation Front (ONLF) and the Government of Ethiopia. Conciliation Resources has been supporting this process for the past six years.

Rettet den INF-Vertrag zur Vernichtung aller landgestützten Mittelstreckenraketen in Europa!

Pressemitteilung der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative für Frieden und Zukunftsfähigkeit

Die Naturwissenschaftlerinitiative „Verantwortung für Frieden und Zukunftsfähigkeit“ wurde vor mehr als 30 Jahren gegründet in der Auseinandersetzung gegen die Stationierung der nuklearen Mittelstreckenraketen in Europa, die in den achtziger Jahren ein Antrieb für den Aufschwung der Friedensbewegung war. Die Absicht der Trump-Administration, den Vertrag zum Verbot dieser Waffen aufzukündigen, gefährdet den Weltfrieden.