Recherche

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Aide Memoires des Forum Menschenrechte 2011

Forderungspapiere der Forum-Mitglieder anlässlich des Gesprächs mit Außenminister Westerwelle

Anlässlich des Gesprächs des Forum Menschenrechte mit Außenminister Guido Westerwelle am 6. Oktober 2011 in Berlin haben die Mitglieder des Forum Menschenrechte Forderungspapiere in Bezug auf zahlreiche Themen und Regionen erarbeitet, die auf der Website des Forum abgerufen werden können. Die Themen reichen von 'Frauen, Frieden und Sicherheit' (Deutscher Frauenrat/Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit), über 'Landpolitik und Landkonflikte' (Brot für die Welt, FIAN, Miserior, VEM) bis zum Thema 'Rohstoffe' (BICC, Brot für die Welt, FIAN) etc.

 

Clean Clothes-Kampagne

Informationsreise zu den Arbeitsbedingungen bei Tchibo

Tchibo gehört zu den so genannten Billiganbietern, die Massenware zu Niedrigstpreisen auf den Markt werfen - ohne Rücksicht auf die Arbeitsbedingungen. „Brot für die Welt', TERRE DES FEMMES und die Kampagne für ‚Saubere\' Kleidung fordern, die Arbeitsbedingungen der ArbeiterInnen dringend zu verbessern.

Private Security Companies / Private Military Companies

Call for Papers

Since the end of the East-West Conflict, PSCs and PMCs have been gaining in importance and relevance. For some, their work is a menace, for some it is a blessing. We want to explore the various facets and dimensions of the PSC/PMC universe in an anthology with the working title 'The Privatization of Security' and encourage the submission of paper proposals. Contributions are preferably in English but are welcome in German, as well. Thematic fields can be, e.g.:
- Privatization and the Military: A Historical Account
- Private Guard/Security Services and Gated Communities
- Militias

Conflict Emergence and Conflict Management in Developing Innovations at the Interface of Science and Industry: An Interdisciplinary and Intercultural Approach

Stipendium für 30 Monate zu vergeben

Das Projekt wird von Prof. Dr. Wolfgang Scholl, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Psychologie, zusammen mit Prof. Dr. Terry Shinn, Université de Paris Sorbonne, Groupe d`Etude des Methodes de L´analyse Sociologique, durchgeführt. Im Projekt wird die Genese von Innovationen auf den Feldern Gen- und Nanotechnologie in Wissenschaft und Industrie unter dem Aspekt der Entwicklung und der Bearbeitung von Konflikten betrachtet. Das Feld der Gentechnologie wird vor allem von Frau Dr.

Culture of Peace

Einladung zur Mitarbeit an einer internationalen Bestandsaufnahme

Dear Friends and Colleagues,
You are invited to contribute to the World Report on the Culture of Peace. All civil society organizations (NGOs, Institutes, Universities, Schools, Cities, Media) that promote one or more of the eight action areas of the culture of peace are invited by the UN General Assembly to contribute to this report which is for the midpoint of the International Decade for the Culture of Peace and Non-Violence (UN resolution A/58/11).

Public Policy and Management

neuer Master an der Universität Konstanz startet im Wintersemester

Am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz beginnt zum Wintersemester 2005/2006 der Master Studiengang \'Public Policy and Management\', der die analytischen Kompetenzen von Politikwissenschaft und Managementlehre verbindet und in vier Semestern zum \'Master of Arts\' führt. Der interdisziplinäre, internationale und praxisorientierte Studiengang richtet sich an Hochschulabsolventen (z.B. Bachelor, Diplom usw.), die einen weiteren Abschluss anstreben, aber auch an Praktiker, die ihre Kenntnisse durch einen interdisziplinären Studiengang vertiefen möchten.

Informationsplattform 'Zivile Krisenprävention – Umwelt und Ressourcen'

neues Forum gestartet - Newsletter zum Abonnieren!

Mit dieser Informationsplattform soll der fachliche Austausch über den Zusammenhang zwischen Umwelt-, Außen-, Entwicklungs- und Sicherheitspolitik angeregt und ein Beitrag zur Integration dieser Politikfelder geleistet werden. Die Informationsplattform wird vom Berliner Forschungsinstitut Adelphi Research im Auftrag des Bundesumweltministeriums konzipiert und betreut. Sie besteht aus der Webseite www.krium.de und einem monatlich erscheinenden deutschsprachigen Newsletter.

Kleinwaffen- und Proliferationsthematik

Recherchemöglichkeit

Am 9. Juli war der 'Internationale Tag für die Vernichtung von Waffen'. Aus diesem Anlass seian dieser Stelle auf zwei Homepages hingewiesen, auf denen man sich in die Thematik einlesen kann. Dies ist zum einen die Homepage des Forschungsprojekts 'Small Arms Survey' unter: www.smallarmssurvey.org, auf der Seite der Global Arms Control Campaign unter www.comminit.com/pdskdv112003/sld-9042.html ....