Search

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Mitarbeiter_in Spendenverwaltung

Stellenausschreibung von amnesty international; Bewerbungsfrist: 26. August 2019

Amnesty International Deutschland e.V. sucht für die Abteilung Zentrale Dienste zur Unterstützung des Teams Finanzen ab sofort für den Standort Berlin eine_n Mitarbeiter_in Spendenverwaltung (m/w/x) in Teilzeit (19 Std./Woche).

Sie unterstützen die Fachreferent_innen des Teams in den Bereichen Spendenverwaltung und Debitorenbuchhaltung.

Project Manager Local Dialogue Processes (div/f/m) for Latin America Programme

Job Vacancy by Berghof Foundation; Application Deadline: September 15, 2019

The Berghof Foundation is looking for a Project Manager (m/f/div) specializing in Local Dialogue Processes for its Latin America Programme. This position will be based in Berlin with frequent travels to Nicaragua.

Projekt-Referent/in Aktive Gewaltfreiheit

Stellenausschreibung von pax christi; Bewerbungsfrist: 20. August 2019
Die deutsche Sektion der Internationalen Katholischen Friedensbewegung pax christi sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre eine/einen Projekt-Referent/in Aktive Gewaltfreiheit mit einem Beschäftigungsumfang von 50%.

Auszubildende/-n zum/zur Fachinformatiker/-in Systemintegration (m/w/d)

Stellenausschreibung der AGEH, Bewerbungsfrist: 31. Juli 2019

Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) e.V. in Köln-Deutz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Auszubildende/-n zum/zur Fachinformatiker/-in Systemintegration (m/w/d).

Die AGEH ist der Fachdienst der deutschen Katholiken für internationale Personelle Zusammenarbeit. Als staatlich anerkannter Personaldienst vermittelt die AGEH seit 60 Jahren qualifiziertes und christlich motiviertes Fachpersonal in Projekte der Entwicklungszusammenarbeit weltweit.

Mitarbeiter_in Kampagnenkoordination (m/w/x)

Stellenausschreibung von Amnesty International. Bewerbungsfrist: 13. Juli 2019

Amnesty International Deutschland e.V. sucht zum 15.08.2019 für die Abteilung „Kampagnen und Kommunikation“ im Rahmen einer Elternzeitvertretung zur Unterstützung für 4 Monate im Bereich Kampagnen, Kommunikation und Produktion eine_n Mitarbeiter_in Kampagnenkoordination (m/w/x) in Teilzeit (19,0 bis 28,5 Std./Woche).

Sie unterstützen das Team Kampagnen, Kommunikation und Produktion bei der kontinuierlichen und effektiven Öffentlichkeitsarbeit sowie bei der Koordination und Umsetzung von Kampagnen und Aktionen und übernehmen in Abstimmung eigenverantwortlich Teilbereiche.

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (w, m, d, Post-doc 100%, TV-L 13), unbefristet, mit einem Fokus auf Friedens- und Konfliktforschung

Stellenausschreibung vom INEF; Bewerbungsfrist: 23. Juni 2019

Das Institut fuer Entwicklung und Frieden (INEF) an der Universität Duisburg-Essen sucht zum 1. September 2019 einen forschungs- und publikationsstarken, promovierten wissenschaftlichen Mitarbeiter (w, m, d, Post-doc 100%, TV-L 13), unbefristet, mit einem Fokus auf Friedens- und Konfliktforschung, vorzugsweise zu den Themen Peacebuilding, Demokratisierung und externe Intervention in fragilen Gesellschaften.

Aufgaben:

Referent (m/w/d) Beratungsprozesse “Kommunale Konfliktberatung“

Stellenausschreibung vom forumZFD; Bewerbungsfrist: 07. Juli 2019

Das forumZFD sucht ab sofort eine/-n Referent (m/w/d) im Projekt „Kommunale Konfliktberatung: Partizipative Wege zur nachhaltigen Integration“ in der Geschäftsstelle in Köln-Ehrenfeld.

Das forumZFD unterstützt Menschen in gewaltsamen Konflikten auf dem Weg zum Frieden und tritt für die Überwindung von Krieg und Gewalt ein. Derzeit arbeitet es mit Friedensberaterinnen und -beratern in Deutschland sowie zehn weiteren Ländern. Mit Dialogveranstaltungen, Bildungsarbeit und Kampagnen setzt sich das forumZFD aktiv für eine zivile Friedenspolitik ein.

Aufgaben:

Friedensarbeiter*in

pax chrisi Rhein-Main schafft eine zweite Stelle für Friedensarbeiter*in, Bewerbungsfrist: 18. Juni 2019

Der pax christi Regionalverband Limburg-Mainz sucht eine Friedensarbeiterin/einen Friedensarbeiter (w/m/d) mit 75% der Regelarbeitszeit. Arbeitsbeginn ist der 15. August 2019. Die Schwerpunkte der Friedensarbeit von pax christi Rhein-Main in den Bistümern Limburg und Mainz orientieren sich am Leitbild der Gewaltfreien Konfliktbearbeitung.

Aufgaben:

Referent Agiles Prozessmanagement und Monitoring von IT-Systemen (m/w/d)

Stellenausschreibung des forum ZFD, Bewerbungsfrist: 26. Mai 2019

Das forumZFD unterstützt Menschen in gewaltsamen Konflikten auf dem Weg zum Frieden und tritt für die Überwindung von Krieg und Gewalt ein. Unsere international zusammengesetzten Teams arbeiten an 17 Standorten in elf Ländern. Daher schließt das forumZFD bis Ende 2020 die Einführung eines team- und prozessorientierten Ablagesystems und Prinzipien des agilen Arbeitens ab. Die Geschäftsstelle in Köln ist verantwortlich für den Aufbau und die Pflege der IT-Landschaft in den 17 Büros des forumZFD im Ausland. Sie bauen in diesem Bereich ein Monitoring-System für die zahlreichen IT-Systeme insbesondere in den Programmbüros auf.

Internationale Projekte ProjektmitarbeiterIn (m/w/d)

Stellenausschreibung von VESBE e.V.. Bewerbungsfrist: 17. Mai 2019

Der Verein für Europäische Sozialarbeit, Bildung und Erziehung (VESBE e.V.) sucht zum 1. Juni 2019 in Hennef eine/n Projektmitarbeiter/in (m/w/d) in der internationalen Abteilung mit Fokus Marokko. Der Beschäftigungsumfang ist Vollzeit (39 Stunden/Woche).