Search

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

National Dialogue & Peace Mediation Course

SwissPeace Course in partnership with Berghof Foundation and the University of Basel

Learn from experts in the national dialogue & mediation field how to design and implement effective national dialogues.

Termin
from: 
Monday, 27. January 2020 - 0:00
to: 
Friday, 31. January 2020 - 0:00

Kommunikationswissenschaftler/-in oder Journalist/-in für die Weiterbildung in Multimedia-Journalismus (m/w/d) in Bogotá, Kolumbien

Stellenausschreibung der AGEH, Bewerbungsfrist: 24. September 2019

Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht zur Unterstützung der konfliktsensiblen journalistischen Arbeit ihrer Partnerorganisation Consejo de Redacción suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Kommunikationswissenschaftler/-in oder Journalist/-in für die Weiterbildung in Multimedia-Journalismus (m/w/d) in Bogotá, Kolumbien.

Religion & Conflict Transformation

SwissPeace Course

What is the significance of religion in conflicts around the world and how has it evolved? What can we learn from the contexts of Northern Ireland and Iraq? Apply for the Religion & Conflict Transformation Course and gain a better understanding of the linkage between religion and conflicts.

Termin
from: 
Monday, 22. March 2021 - 0:00
to: 
Thursday, 25. March 2021 - 0:00

Wohin steuert die Ukraine?

Internationale Konferenz an der Evangelischen Akademie Loccum

Wohin steuert die Ukraine? Schwächelnde Wirtschaft, der Konflikt mit Russland und in­nerer Reformstau – die Ukraine ist derzeit mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert und ringt um ihr Überleben als unabhängiger und funk­tionstüchtiger Staat. Trotz dieser Schwierigkeiten hat sich die Ukraine in den letzten Jahren in ein spürbar anderes Land verwandelt. Die Zivilgesellschaft ist vielfältig und engagiert sich auf vielen Ebenen in politischen und sozialen Prozessen. Die Ukraine ist stärker als je zuvor mit anderen europäischen Ländern verflochten.

Termin
from: 
Thursday, 4. April 2019 - 0:00
to: 
Saturday, 6. April 2019 - 0:00