Search

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Nominations open for the PACEY Plus Youth Award

Deadline: December 29, 2020.

The Basel Peace Office and the Office of Cantonal and Urban Development (Department of Presidential Affairs, Canton of Basel-Stadt) invite nominations for the 2021 Basel PACEY Plus Award.

Two prizes of €5000 Euro each will be awarded to exemplary youth projects or youth initiatives to advance peace, climate protection and disarmament, especially nuclear disarmament. One of the awards is for a European youth project and the other award is for a youth project from outside of Europe or a global youth project.

40 Jahre Grundrechtekomittee

4-teilige Online-Veranstaltungsreihe

Das Grundrechtekomitteee wurde vor 40 Jahren gegründet und lädt dazu ein, auf die Vergangenheit und auf die Zukunft zu blicken– natürlich nicht ohne inhaltliche Diskussion. Aufgrund der Corona-Pandemie werden vier digitale Veranstaltungen angeboten.

Termin
from: 
Wednesday, 2. December 2020 - 19:00
to: 
Wednesday, 27. January 2021 - 21:00

Appell zur Veränderung der Militärseelsorge beschlossen

Jülicher Kreissynode richtet sich an die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Die Synode des Kirchenkreises Jülich der Evangelischen Kirche im Rheinland hat am 3.10.2020 zur Zukunft der evangelischen Militärseelsorge beschlossen, die EKD möge mit der Bundesregierung über eine Änderung des Militärseelsorgevertrages verhandeln. Ziel ist, die Militärseelsorger*innen künftig als Pfarrer*innen in kirchlichen Pfarrstellen zu beschäftigen.

Traueranzeige für Otfried Nassauer wurde veröffentlicht

taz-Ausgabe vom 17.10.2020

Die Plattform Zivile Konfliktbearbeitung hat die Traueranzeige für Otfried Nassauer in der taz-Ausgabe vom 17.10.2020 mitgezeichnet und unterstützt. Ein kleiner Kreis aus Otfried Nassauers Netzwerk hatte die Initiative für diese Anzeige ergriffen, an der sich letztendlich 228 Einzelpersonen sowie 86 Organisationen und Gruppen beteiligt haben.

Ausschreibung Bremer Friedenspreis 2021 der Stiftung die schwelle

Nominierungen bis 20. Dezember 2020

Die Friedenstiftung die schwelle vergibt im November 2021 zum zehnten Mal den Internationalen Bremer Friedenspreis für beispielhaftes Engagement für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. Nominierungen bis 20. Dezember 2020 möglich.

Der Friedrich Siegmund-Schultze-Förderpreis wurde an die Kirchenasyl-und Zivilklauselbewegung verliehen

Friedenspreis für gewaltfreies Handeln

Der Arbeitskreis der Universität Köln für die Zivilklauselbewegung sowie die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) Leipzig für die Kirchenasylbewegung wurden in Leipzig mit dem „Friedrich Siegmund-Schultze-Förderpreis für gewaltfreies Handeln“ der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für KDVund Frieden (EAK) als evangelischem Friedenspreis ausgezeichnet.

FriedensDekade: Umkehr zum Frieden

Online-Terminkalender: 8.-18. November 2020

In Kooperation mit der Friedenskooperative in Bonn bietet die FriedensDekade die Möglichkeit an, Ihre Gottesdienste, Friedensgebete und Veranstaltungen zur Ökumenischen FriedensDekade über einen Online-Terminkalender zu bewerben. Selbstverständlich kostenlos und ganz einfach vorzunehmen über unsere Website.

„Frieden in Bewegung 2021“: Friedenswanderung quer durch Deutschland von Mai bis Juli 2021

Möglichkeiten zur Beteiligung

„Frieden in Bewegung“ möchte auf die aktuellen friedenspolitischen Entwicklungen aufmerksam machen. Während der einzelnen Etappen wird es Kundgebungen in allen größeren Städten geben.

„Demokratische Kultur bewahren - Konstruktiven Umgang mit Konflikten stärken“

Resolution der AGDF-Mitgliederversammlung 2020

Die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) fordert in einer auf der Mitgliederversammlung in Nürnberg verabschiedeten Resolution eine stärkere Förderung der zivilen Konfliktbearbeitung im Inland. Gleichzeitig erwartet der Friedensverband von der evangelischen Kirche entsprechende Initiativen im Bereich der Friedenspädagogik, der zivilen Konfliktbearbeitung und der politischen Bildung.