Search

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Practitioner Trainings for Nonviolent Conflict Transformation

February-March 2021. 7 weeks - 7 different topics. Individually bookable.

KURVE Wustrow bietet 5-tägige Fachseminare in englischer Sprache zu wichtigen Themen der zivilen, gewaltfreien Konfliktbearbeitung.

Termin
from: 
Monday, 1. February 2021 - 23:59
to: 
Wednesday, 31. March 2021 - 23:59

International digital conference on global approaches to peace work

From 7 to 9 October 2020

The International digital conference on global approaches to peace work from 7 to 9 October 2020 invites experts, practitioners, development workers, social workers, educators, teachers, researchers, and students, to discuss how we can actively counteract violent conflicts with courage, creativity and with huge commitment.

Termin
from: 
Wednesday, 7. October 2020 - 0:00
to: 
Friday, 9. October 2020 - 0:00

Der Zivile Friedensdienst als Beruf

Seminar am 17.-18. Oktober 2020 in Königswinter

Die Akademie für Konflikttransformation im Forum Ziviler Friedensdienst e.V. (forumZFD) lädt zum berufsorientierenden Seminar "Der Zivile Friedensdienst als Beruf" vom 17. bis zum 18. Oktober 2020 nach Königswinter ein.

Termin
from: 
Saturday, 17. October 2020 - 10:00
to: 
Sunday, 18. October 2020 - 15:30

Nicht immer einer Meinung!? Konfliktmanagement in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen

Seminar der Stiftung Mitarbeit vom 30. bis 31. Oktober 2020 in Mühlheim

Die Stiftung Mitarbeit veranstaltet vom 30. bis 31. Oktober 2020 das Seminar »Nicht immer einer Meinung!? Konfliktmanagement in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen«. Veranstaltungsort ist Mülheim an der Ruhr.

Termin
from: 
Friday, 30. October 2020 - 0:00
to: 
Saturday, 31. October 2020 - 0:00

„Selig die Frieden stiften“

Internationale Online-Tagung zu weltweiten Handlungsansätzen der Friedensarbeit am 7.-9.Oktober 2020

Internationale Digitale Friedenskonferenz vom 7.-9.10.2020 in Kooperation mit Engagement Global, missio, Pax Christi, AGIAMONDO und Bistum Aachen.

Termin
from: 
Wednesday, 7. October 2020 - 0:00
to: 
Friday, 9. October 2020 - 0:00

„Friedenspotenzial ökumenischer Beziehungen“

1. Studientag der Nordkirche am 23. September 2020 in Lübeck-Travemünde

Im Rahmen des Diskussionsprozesses „Reden über Frieden“ sind für den Herbst drei Studientage mit theologischen Impulsen,  Referaten, Workshops  und Podien  geplant,  die  der Ausschuss „Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung“ initiiert hat.

Termin
from: 
Wednesday, 23. September 2020 - 18:00
to: 
Wednesday, 23. September 2020 - 21:00

Ausbildung: A.T.C.C.-Trainer*in Konstruktive Konfliktbearbeitung und transkulturelles Lernen

Beginn: 13.-16.10.2020 in Niederkaufungen/Kassel

Der A.T.C.C.-Ansatz stützt sich auf mehr als 35 Jahrefahrung in der Konfliktbearbeitung. Der systemisch-gestaltpädagogische Ansatz ist aus der Praxis nationaler und internationaler Trainings- und Beratungsarbeit entstanden.

Termin
from: 
Tuesday, 13. October 2020 - 0:00
to: 
Saturday, 9. July 2022 - 0:00

Interventionen in Konflikt- und Gewaltsituationen

Gewalt Akademie Villigst: Deeskalations-Lehrtraining, 2.-13.09.2020 in Hamm

Das Intervention-Training besteht aus kurzen Theorie-Inputs und zahlreichen, praxisorientierten Übungen und dient einer ersten Orientierung zu Deeskalation und Intervention.

Termin
from: 
Saturday, 12. September 2020 - 0:00
to: 
Sunday, 13. September 2020 - 0:00

Self-Care and Team-Care in Peace and Conflict Work 2020

forumZFD training course: 1 September - 20 October 2020

Many peace workers struggle to 'make time' for self-care in their daily lives. Such is the urgency and importance of the work that needs to be done, that most individuals and teams find it hard to navigate the boundaries of self-care, care for others and care for the whole. This webinar offers a theoretical and practical guide for integrating systems and practices of self-care on an embodied, day-to-day level.

Termin
from: 
Tuesday, 1. September 2020 - 14:00
to: 
Tuesday, 20. October 2020 - 15:30