Search

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Ausbildung zur*m zertifizierten Mediator*in

Kurs der Schule für Verständigung und Mediation im Lebensgarten Steyerberg e.V.

„Willst du Recht haben oder glücklich sein?" Mediation will dazu beitragen, dass Menschen Streitfälle und Interessengegensätze so angehen, dass Konflikte als Chance erkannt werden und alle Beteiligten Lösungen finden, die ihre Lebenskräfte zum Blühen bringen. Die Kursleitung übernehmen Katharina Sai Sander und Christoph Hatlapa.

Termin
from: 
Monday, 4. May 2020 (All day)
to: 
Sunday, 21. March 2021 (All day)

Mediation in Gruppen und Teams

Seminar im Lebensgarten Steyerberg

Entstehen Konflikte in Gruppen und Teams, versuchen die Betroffenen die Konflikte oft aus der Gruppenöffentlichkeit herauszuhalten: „Wir haben dafür keine Zeit!“. Es fehlen ein offener Tagesordnungspunkt und andere Strukturen, die Zeit für Konfliktlösung vorsehen. Das hat zur Folge, dass ungelöste Konflikte wie in einer grauen Wolken über dem Team schweben. Sie sind spürbar jedoch nicht greifbar.

Termin
from: 
Monday, 3. February 2020 (All day)
to: 
Wednesday, 5. February 2020 (All day)

Multitrack Peace Mediation

Fifteen-day training course (Sep 2020-May 2021) organized by inmedio peace consult and CSSP in Berlin

This course covers a consolidated content of a general mediation training and focuses on the practicability in the fields of peacebuilding and development cooperation. It can easily be topped up in order to fulfill the requirements of the German Federal Association for Mediation (Bundesverband Mediation) or the German Mediation Law regarding a certification/accreditation.

Termin
from: 
Monday, 7. September 2020 (All day)
to: 
Thursday, 30. September 2021 (All day)

Moderieren und Leiten von Gruppen

Ein Seminar von gewaltfrei handeln in Germete

Bei der Arbeit mit Gruppen und Teams stehen Sie häufig vor diesen oder ähnlichen Fragen: Wie kann ich die Menschen aktivieren? Wie kann ich so moderieren, dass alle zu Wort kommen und gehört werden? Wie kann ich die Gruppe, die Einzelnen zur Mitarbeit aktivieren? Wie kann ich zu Beginn die Aufmerksamkeit forcieren? Wie kann ich Wichtiges strukturieren und festhalten?

Termin
from: 
Friday, 8. November 2019 - 17:00
to: 
Saturday, 9. November 2019 - 17:00

MACHT FREIHEIT! Vom individuellen Bedürfnis zur gemeinsamen Umsetzung

Ein Workshop zum Thema: Wie können wir Freiheit machen? in Augsburg

In dem Seminar MACHT FREIHEIT! wird der Frage nachgegangen, wie wir als Individuen, als Gruppe oder als Augsburger/deutsche/europäische/Welt-Gesellschaft unser Freiheitsverständnis verstehen und reflektieren können. Das Seminar wird über zweieinhalb Tage in zehn Modulen stattfinden. Auf der Grundlage von Freiheitsbegriffen und Freiheitsperspektiven erarbeiten und vertiefen die Teilnehmenden ihre Verständnisse von Freiheit(en), reflektieren ihre eigene Position als Teil von sozialen Netzen und treffen in einem Rollenspiel gemeinsam Entscheidungen über Freiheit und Unfreiheit.

Termin
from: 
Friday, 26. July 2019 (All day)
to: 
Sunday, 28. July 2019 (All day)

Master Class on Conflict Transformation

Course at the Austrian Study Centre for Peace and Conflict Resolution (ASPR)

During this master class, participants get acquainted with the underlying philosophical approaches, theoretical concepts and practical tools for facilitating conflict transformation in complex constellations. Participants will develop skills, and practice a facilitator’s attitude to apply their knowledge in different settings (eg. as inside mediators, as third party, or when working with potential veto groups) and at different societal levels.

Termin
from: 
Sunday, 10. November 2019 (All day)
to: 
Wednesday, 20. November 2019 (All day)

Miteinander aktiv! Friedensdienste in Zeiten von Populismus und Rechtsextremismus

Tagung der Evangelischen Akademie Berlin, pbi und AGDF

Populistische und rechtsextremistische Strömungen, rassistische und antisemitische Stimmen gefährden zunehmend den Frieden in unserer Gesellschaft. Ihnen geht es längst nicht mehr allein um die Abweisung geflüchteter Menschen an den Grenzen. Propagiert wird ein politisches Klima, in dem Verunglimpfung und Hetze, Angst und Verunsicherung an der Tagesordnung sind.

Termin
from: 
Friday, 3. May 2019 (All day)
to: 
Saturday, 4. May 2019 (All day)

Sustainable Peace and Human Rights Education

Englischsprachiges Onlineseminar der Akademie für Konflikttransformation

This interactive online seminar explores the questions: How can education promote sustainable peace? What are human rights and how do they play a role in formal and informal educational systems? And, how can we assist educators integrate sustainable peace and human rights discourse into school and educational curriculums and how human rights can change the future of schooling?

Content

Termin
from: 
Wednesday, 8. May 2019 - 11:00
to: 
Wednesday, 26. June 2019 - 12:30

Guatemala und El Salvador im gestern und heute

Bildvortrag und eine Kostprobe der Pupusa aus el Salvador

Bürgerkriege, soziale Bewegungen und Kampf um Bildung. Ringen um ein „buen vivir", ein gutes Leben für alle. In den 90er Jahren begleitete Heike Kammer mit peace brigades international (pbi) in El Salvador und Guatemala Menschen, die um ihre Rechte kämpften. Damals wurden die Menschen durch den Krieg bedroht, heute durch allgegenwärtige Gewalt und Verbrechen.

Termin
from: 
Friday, 3. May 2019 - 19:30

Bangladesh NGOs Network for Radio and Communication (BNNRC) received the UN WSIS Prizes 2019

Community Radio related Initiatives has recoginzied as Champions in UN World Summit on the Information Society

Community Radio related two Initiatives of Bangladesh NGOs Network for Radio and Communication (BNNRC) has recognized as Champions in UN World Summit on the Information Society (UN WSIS) Prizes 2019.