Search

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

10 Jahre arabischer Frühling – Versuch einer Bilanz unvollendeter Revolten

Online-Diskussion am 3. März 2021

Vor zehn Jahren erfassten Revolten Nordafrika und den Mittleren Osten wie ein politisches Erdbeben und veränderten die Gesellschaften bis heute. Ausgehend von Tunesien griffen sie über auf Ägypten und dann auf andere Staaten der Region. Die Hoffnungen der Menschen auf mehr Gerechtigkeit, Freiheit und Würde und auf ein Ende von Despotismus, Korruption und Klientelismus haben sich jedoch nicht erfüllt. In einigen Staaten führten die politischen Konflikte zu Bürgerkriegen - mit Interventionen des Auslands - und im Ergebnis zu „zerstörten Staaten“. Viele Länder erleben die Restauration repressiver, autoritärer Regime.

Termin
from: 
Wednesday, 3. March 2021 - 19:00
to: 
Wednesday, 3. March 2021 - 21:00

Die Rolle der Zivilgesellschaft im jemenitischen Friedensprozess - Webseminar zum International Aktionstag Jemen

Montag 25. Januar, 19:30-20:30

Welche Rolle kann die jemenitische Zivilgesellschaft in Krieg und Friedensprozess spielen? Vortrag und Diskussion mit Marie-Christine Heinze von CARPO, dem Center for Applied Research in Partnership with the Orient.

Termin
from: 
Monday, 25. January 2021 - 19:30
to: 
Monday, 25. January 2021 - 20:30

Flucht vor Wehrdienst kann Asylgrund sein

EAK begrüßt EuGH-Urteil

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für KDV und Frieden (EAK) hat die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) begrüßt, wonach eine Flucht vor dem Wehrdienst in Syrien ein Asylgrund sein kann. „Das zeigt, das das Verhalten vieler deutscher Behörden und Gerichte, Kriegsdienstverweigerern und Deserteuren aus Kriegsgebieten ein Asylrecht zu verweigern, nicht mit den europäischen Menschenrechten im Einklang steht", meint Wolfgang Buff, einer der Sprecher der EAK, zu dem EuGH-Urteil.

Sozialarbeiter*in für Integrationsprogramm im Studierendenbüro in Madaba, Jordanien

Stellenausschreibung von AGIAMONDO. Bewerbungsfrist: 10. Januar 2021

AGIAMONDO sucht zum Aufbau sozialer und psychosozialer Unterstützungsangebote und Begegnungsinitiativen für die Studierenden der American University of Madaba/ Vicariate of Jordan zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialarbeiter*in für Integrationsprogramm im Studierendenbüro in Madaba, Jordanien.

Europe Engulfed in the Gulf? On A Search for Europe's Future Role in A Turbulent Region

Virtual Conference at the Protestant Academy Loccum on 25 and 26 November and 4 December 2020

The Gulf is a region in turmoil that faces numerous challenges. For Europe this region is crucial. Located in its closer vicinity, all negative developments and trends that the Gulf region sees are felt with only slight delays in Europe. It was often said that Europe is only at the sideline when it comes to the Gulf and that only the big powers such as the United States have a say in the region. However, the nuclear deal with Iran which EU member states helped to negotiate since 2003 onward, shows that Europe could play a positive role in the region and that it has stakes in the game if it only accepts the challenge of thinking and acting strategically in a joint way.

Termin
from: 
Wednesday, 25. November 2020 - 23:59
to: 
Friday, 4. December 2020 - 23:59

Frieden für Syrien: Welche Rolle spielt die Zivilgesellschaft?

Online-Themenwoche des forumZFD vom 13. bis 20. November 2020

Fast zehn Jahre Krieg und kein Ende in Sicht: Syrien ist von einem dauerhaften Frieden weit entfernt. Die Gewalt im Land dauert an, die humanitäre Lage ist katastrophal und das Assad-Regime zeigt keine Bereitschaft zu demokratischen Reformen. Nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks sind seit 2011 etwa 6,6 Millionen Menschen ins Ausland geflohen. Deutschland hat rund 790.000 Schutzsuchende aufgenommen. Sie können auf absehbare Zeit nicht in ihre Heimat zurückkehren. Aber aus dem Exil heraus engagieren sie sich für verschiedenste Themen: Syrische Aktivist*innen in Deutschland haben Hilfsorganisationen gegründet, engagieren sich politisch und in sozialen Projekten.

Termin
from: 
Friday, 13. November 2020 - 23:59
to: 
Friday, 20. November 2020 - 23:59

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in für Empowermentarbeit mit geflüchteten Frauen in Tel Aviv, Israel

Stellenausschreibung von AGIAMONDO. Bewerbungsfrist: 12. November 2020

AGIAMONDO sucht für die Partnerorganisation Kuchinate – African Refugee Women´s Colletive zur ganzheitlichen Unterstützung geflüchteter Frauen und Stärkung ihrer fachlichen Fähigkeiten und persönlichen Ressourcen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in für Empowermentarbeit mit geflüchteten Frauen in Tel Aviv, Israel.

Until debt tear us apart? #10Y_ArabSpring

Online debate series by the Friedrich Ebert Foundation and the German Development Institute

In this online debate series, the Friedrich Ebert Foundation and the German Development Institute invite experts to discuss how international development partners best support MENA countries in their recoveries from the Covid-19 pandemic and other challenges to socio-economic justice.

Termin
from: 
Tuesday, 22. September 2020 - 15:00
to: 
Tuesday, 13. October 2020 - 16:30