KOFF-Newsletter Nr. 115 / 2013

TitleKOFF-Newsletter Nr. 115 / 2013
Publication TypeBook
Subtitle / Series TitlePublikation des schweizerischen Kompetenzzentrums Friedensförderung (KOFF)
Year of Publication2013
AuthorsN.N.
Number of Pages14
PublisherKompetenzzentrum Friedensförderung (KOFF) - swisspeace
CityBern
Abstract

Myanmar? Damit assoziierten viele die Pagoden und Tempeln von Bagan oder dachten lange Zeit an ein verschlossenes autoritäres Militärregime. Auch die Anführerin der politischen Opposition, Aung San Suu Kyi, mag vielen in den Sinn gekommen sein. Ansonsten blieb das Land aber verkannt. Seit zwei Jahren öffnet sich Myanmar und erlebt einen raschen Wandel. Das Interesse ist seither riesig. Zahlreiche Organisationen aus dem humanitären Bereich, aus der Entwicklungszusammenarbeit und der Friedensförderung aber auch viele Unternehmen wollen dort aktiv werden. Nicht zu vergessen sind auch die TouristInnen, die zunehmend ins Land strömen. Die Analysen der laufenden politischen Reformprozesse und vor allem der Friedensverhandlungen in diesem Newsletter zeichnen ein differenziertes Bild der Lage in Myanmar. Nichtregierungsorganisationen und staatliche Stellen berichten über ihre Bemühungen und Erfahrungen. Die Beiträge zeigen, dass trotz grosser Hoffnungen auch viele Risiken den Weg zu einem friedlichen und demokratischen Land säumen. Download Der Newsletter ist in englischer, französischer und deutscher Sprache auf der unten angegebenen Webseite abonnierbar. Sämtliche bei KOFF erschienenen Newsletterartikel können auch in einem Online-Archiv eingesehen werden.

URLhttp://www.swisspeace.ch/koff
Full Text