Die Welt nach 9/11

TitleDie Welt nach 9/11
Publication TypeBook
Subtitle / Series TitleAuswirkungen des Terrorismus auf Staatenwelt und Gesellschaft
Year of Publication2011
AuthorsN.N.
Series EditorJäger, T
EditionSonderheft der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik
Number of Pages1009 S
PublisherVS Verlag
ISBN978-3-531-18420-3
Abstract

Im Jahr 2001 hielten die Anschläge vom 11. September die Welt in Atem. Zehn Jahre danach wird mit diesem Band erstmals umfassend Bilanz gezogen, welche Wirkungen vom Terror des 11. September ausgingen. Untersucht werden Entwicklungen in verschiedenen Staaten, Auswirkungen auf die zwischenstaatlichen Beziehungen und Transformationen des gesellschaftlichen Lebens. Die Effekte auf internationale Organisationen werden ebenso analysiert wie die unterschiedlichen Wirkungen auf Öffentlichkeit, Medien, Religion und Kultur. Dabei dokumentiert der Band die tiefen Spuren, die der 11. September hinterlassen hat. Er zeichnet nach, auf welchen Gebieten zuvor schon beobachtbare Tendenzen verstärkt oder abgeschwächt wurden, aber auch, welche neuen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen hier erst ihren Ausgang nahmen. Die politische Kraft dieses gewalttätigen und symbolträchtigen Tages wird dabei in ihren vielen Gestalten deutlich.  Inhalt:Akteure: Die USA nach 9/11 - Al-Quaida nach 9/11 - Der Nahe und Mittlere Osten nach 9/11 - Die EU-Mitgliedstaaten nach 9/11 - Lateinamerika nach 9/11 - Afrika nach 9/11 - Internationale Strukturen: Das internationale System nach 9/11 - Die transnationalen Beziehungen nach 9/11 - Globalisierung nach 9/11 - Internationale Sicherheitskooperation nach 9/11 - Internationale Institutionen: Die UNO nach 9/11 - Die NATO nach 9/11 - Die EU nach 9/11 - Transformationen - Arena: Der Irak-Krieg - Der Afghanistan-Krieg - Asymmetrische Kriege - Imaginationen: Das neue Bild vom Terrorismus - 9/11 in der Kunst - Spannungen: 9/11-Verschwörungstheorien - Politik und Religion - Terrorismus und Medien - Klandestine Sicherheitspolitik - Sicherheit und Freiheitsrechte Autor:Prof. Dr. Thomas Jäger ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Politik und Außenpolitik an der Universität zu Köln sowie Herausgeber der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik (ZfAS).

URLhttp://www.vs-verlag.de/Buch/978-3-531-18420-3/Die-Welt-nach-9-11.html
Full Text