FriEnt-Impulse 02 / 2007 erschienen

TitleFriEnt-Impulse 02 / 2007 erschienen
Publication TypeBook
Subtitle / Series TitleNewsletter der Gruppe Friedensentwicklung
Year of Publication2007
AuthorsN.N.
Accession Number734
Abstract

In der aktuellen Ausgabe beinhaltet der Newsletter folgende Themen: Aus dem FriEnt-Team: - FriEnt bereitet internationale Konferenz zu Transitional Justice mit vor - FriEnt-Rundtisch Tschad/Sudan: Zivilgesellschaftliche Perspektiven auf die Krisen in der Region - FriEnt-Rundtisch Kolumbien: Rechte und Recht als Mittel zur Friedensförderung? - The Responsibility to Protect: FriEnt veröffentlicht Workshop-Dokumentation Aus den Mitgliedsorganisationen: - FES: \"Responsibility to Protect\" beim Weltsozialforum - Überfällige humanitäre Hilfe oder militärischer Eingriff in staatliche Souveränität? - GTZ: Neue Schwerpunktthemen der Sektorvorhaben zu Frieden und Sicherheit - INEF: Aktuelle Forschungsergebnisse zur Zivilen Konfliktbearbeitung - Jahrestagung der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung: Die Rolle der Zivilgesellschaft im europäischen Krisenmanagement Impuls-Artikel von Stephanie Broughton (EPLO): Peacebuilding Priorities: A Look at the German EU-Presidency FriEnt Tipps & Infos: Schweizerisches Jahrbuch für Entwicklungspolitik 2006: \"Frieden und Sicherheit: Herausforderungen für die internationale Zusammenarbeit\" Der Newsletter \"FriEnt-Impulse\" erscheint monatlich und bietet Informationen zur Arbeit von FriEnt sowie von seinen Mitgliedern, die \"WebNews\" weisen auf die neuesten Meldungen, Literaturtipps und Links auf der FriEnt-Website hin. Beide Publikationen können unter http://www.frient.de/materialien/impulse_bestellformular.asp abonniert werden.

URLhttp://www.frient.de
Full Text