Jahrbuch Menschenrechte 2007 erschienen

TitleJahrbuch Menschenrechte 2007 erschienen
Publication TypeBook
Subtitle / Series TitleSchwerpunkt: Privat oder Staat? Menschenrechte verwirklichen!
Year of Publication2006
AuthorsN.N.
PublisherFrankfurt am Main: Suhrkamp
ISBN Number3-518-45817-5
Accession Number670
Abstract

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
- Michael Krennerich: Soziale Menschenrechte sind Freiheitsrechte! Plädoyer für ein freiheitliches Verständnis wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte
- Valentin Aichele: Menschenrechte und Privatisierung: Die Rechte auf Gesundheit und auf Trinkwasser
- Ute Hausmann: Soziale Menschenrechte auf dem langen Weg in die Zentralen der Wirtschaftsmächte. Deutschlands extraterritoriale Staatenpflichten
- Volker Böge: Die Rolle der Privatwirtschaft in Gewaltkonflikten
- Brigitte Hamm: Übernahme menschenrechtlicher Verantwortung durch die Privatwirtschaft
- Peter Lock: Privatisierung von Sicherheit: Ist der Irak unsere Zukunft?
- Claudia Wondratschke: Privatisierung von Gefängnissen und Menschenrechte: Chance oder Risiko?
- Karin Lukas und Maria-Theresia Röhsler: Vorwärts in die Vergangenheit? Die Europäische Union und Corporate Social Responsibility

Das Jahrbuch Menschenrechte 2007. Privat oder Staat? Menschenrechte verwirklichen! wurde herausgegeben vom Deutschen Institut für Menschenrechte, Volkmar Deile, Franz-Josef Hutter, Sabine Kurtenbach, Carsten Tessmer. In Verbindung mit der deutschen Sektion von amnesty international, dem Ludwig-Boltzmann-Institut für Menschenrechte (Wien) und dem Institut für Entwicklung und Frieden (Duisburg).

URLhttp://www.jahrbuch-menschenrechte.de/
Full Text