Polizeimissionen auf dem Balkan - Gewaltexplosion im Kosovo

TitelPolizeimissionen auf dem Balkan - Gewaltexplosion im Kosovo
Typ der PublikationBook
Untertitel / Serientitel16-seitiger Bericht eines Besuch bei EUPM und UNMIK Police
Publikationsjahr2004
AutorInnenNachtwei, W
UID313
Kurztext

Vom 15.-17. März 2004 besuchte eine Gruppe deutscher Parlamentarier die Polizeimission der EU in Bosnien-Herzegowina (EUPM) und der UN im Kosovo. Ziel der Reise war, angesichts der hohen strategischen Bedeutung, aber relativ geringen Beachtung der Polizeimissionen in Parlament und Öffentlichkeit die Arbeit insbesondere der deutschen Polizisten näher kennen zu lernen, den Beamten Unterstützung zu zeigen und Anregungen für die Weiterentwicklung des Instruments Polizeimissionen zu gewinnen. Die Reise bekam dadurch höchste Aktualität, dass der Kosovo-Besuch in die Stunden vor der Gewaltexplosion vom 17./18. März fiel. Zu den Ereignissen nach der Abreise aus dem Kosovo sind einige Augenzeugenberichte von UNMIK-Mitarbeitern angefügt.

URLhttp://www.konfliktbearbeitung.de/downloads/file313.pdf
Vollständiger Text