Frieden schaffen ohne Waffen. Zivile Konfliktbearbeitung auf dem Prüfstand

TitelFrieden schaffen ohne Waffen. Zivile Konfliktbearbeitung auf dem Prüfstand
Typ der PublikationReport
Publikationsjahr2015
AutorInnenN.N.
Untertitel / SerientitelTagungsdokumentation des BSV
InstitutionBund für Soziale Verteidigung (BSV)
StadtMinden
Kurztext

Zivile Konfliktbearbeitung (ZKB) hat in den letzten 25 Jahren viel Anerkennung gefunden. Auf der Tagung "Zivile Konfliktbearbeitung auf dem Prüfstand", die der Bund für Soziale Verteidigung (BSV) vom 20.-22. März 2015 in Heidelberg abgehalten hat, ging es darum, was wir in diesen 25 Jahren gelernt haben, welche erfolgversprechenden Ansätze der ZKB es gibt und welche sich weniger bewährt haben.

Jetzt ist die Dokumentation der Tagung als Hintergrund- und Diskussionspapier erschienen (Nr. 43, 3,50 Euro). Es beginnt mit einem zusammenfassenden Bericht über die Tagung von Elise Kopper. Danach folgen Artikel von Natascha Zupan, Wolfgang Heinrich, Thomas Gebauer, Stephan Brües, Outi Arajärvi, Kai-Uwe Dosch und Christine Schweitzer.

Das Papier kann als Papier bestellt oder hier als PDF kostenfrei heruntergeladen werden.

URLhttp://www.soziale-verteidigung.de/startseite/